Servicehotline: +49 4421 51901 (Mo.–Fr., 8:30–12:30 Uhr und 13:00–16:30 Uhr)

Ladeneinrichtung

Mehr erfahren

So richten Sie Ihren Laden clever ein.

Machen Sie es wie erfolgreiche Unternehmer und Handelsketten: Investieren Sie schlau und halten Sie die Kosten für Ihre Ladeneinrichtung gering. Das geht am besten mit gebrauchter Ladenausstattung. Im Gegensatz zu anderen Wirtschaftsgütern unterliegt Ladenmobiliar nicht dem vorzeitigen Verschleiss.

  • Verkaufsmöbel wie Aktionstische, Kleiderständer, Stapelkörbe sind stabil und langlebig. Sie zahlen bei Gebrauchtware nur einen Bruchteil des Neupreises.
  • Sonstiges Ladenmobiliar, wie Drehkreuze oder Kassentische ist ebenfalls problemlos wiederverwendbar.
  • Ladenregale lassen sich mit verschiedenen Marken planen. Die Verkaufsregal-Systeme sind häufig untereinander kompatibel.
  • Ein Einkaufswagen oder Plattenwagen hat eine Lebensdauer von durchschnittlich 15 Jahren. Während seiner Dienstzeit fährt er mal eben bis zum Mond.
  • Gewerbliche Kühltechnik ist bekanntlich robust. Steckerfertige Geräte sind komplett wartungsfrei. Aus diesem Grund empfiehlt es sich gebrauchte Kühlmöbel, Tiefkühltruhen oder Wandkühlregale in der Planung der Ladeneinrichtung zu berücksichtigen.

Sämtliches von HERATEC angebotenes Verkaufsmobiliar ist auf Funktionalität und Zuverlässigkeit überprüft.

'